Zentrieren

Unter Zentrieren versteht man das Beseitigen eines Höhen- oder Seitenschlags aus einem Laufrad. Dazu wird das Rad in einen Zentrierständer eingespannt, der mit seinem Seiten- und Höhenanschlag die Schläge sicht- und hörbar macht. Unterwegs kann ein Schlag auch in Gabel oder Hinterbau mit Hilfe der Bremsbeläge als Indikator zentriert werden.
Mit einem Speichenschlüssel werden die dem Schlag gegenüberliegenden Speichen angezogen, bis die Felge wieder rund läuft. Gleichzeitig werden auch Speichen auf der Schlagseite gelockert. So weit die Theorie. Bis man ein Laufrad fachmännisch zentrieren kann, braucht man viele Übungsräder und erlebt so manche Enttäuschung. An alten, ausrangierten Laufrädern kann man prima üben und wird schon bald kleine Schläge effektiv beheben können. Ist die Felge jedoch mechanisch verformt, weil ein Schlagloch voll durchfahren wurde, helfen auch beste Zentrierkünste nicht mehr viel.