Halten

Halten und Parken

In § 12 StVO ist verordnet, dass Fahrräder grundsätzlich, ebenso wie andere Fahrzeuge, Parkflächen in Anspruch nehmen dürfen, sodass Fahrräder am Fahrbahnrad oder in Parktaschen abgestellt werden können. Dies gilt allerdings nicht bei Dunkelheit, da Fahrräder nicht mit einer eigenen Lichtquelle im Stand ausgestattet sind, es sei denn die Parkfläche wird beleuchtet.

Des Weiteren können Fahrräder auch auf dem Gehweg abgestellt werden. Behinderungen der Fußgänger sind dabei zu vermeiden.

Auf Radwegen gilt ein generelles Parkverbot für alle Fahrzeuge, also auch für Fahrräder.

Gliedert eine Leitlinie die Fahrbahn in Fahrstreifen und Fahrradschutzstreifen, dürfen Fahrzeugführer auf dem markierten Schutzstreifen nicht fahren.