Heinrich-Neumann-Schule in Remscheid

In der Heinrich-Neumann-Schule, einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, stehen seit Ende 2009 den Schülerinnen und Schülern mittlerweile zehn neue Mountainbikes zur Verfügung.

 

3-tägiges Radangebot im Rahmen einer Sportaktionswoche

Vom 10. bis 12. Mai haben für zwölf Schüler der Jahrgangsstufen 5-10 verschiedene Lerneinheiten zu den Themen Radeinstellung, Materialkunde, Fahrradreparaturen und Radpflege stattgefunden. Aber auch die Praxis auf dem Rad kam nicht zu kurz. Übungen und Spiele mit dem Rad sowie kleinere Ausfahrten in einen nahgelegenen Park sorgten für die notwendige Fahrsicherheit, bevor dann am letzten Tag eine größere MTB-Tour die Aktionswoche abschloss.

Berichte der Aktivitäten sowie Tipps, Anleitungen etc. zur Durchführung werden in Kürze über das RADschlag-Portal allen Interessierten zur Verfügung gestellt werden.

Der Steckbrief (pdf, 168 kb) stellt die Heinrich-Neumann-Schule und ihre Rahmenbedingungen vor.

Rat und Hilfe

030 - 555 76 386
Mo, Do: 14 - 17 Uhr
Mi: 9 - 12 Uhr
zum Festnetztarif