Ausdauersportarten

© A.Schmidt

Hohe Belastungsverträglichkeit

Ausdauersportlerinnen und -sportler im Lauf-, Schwimm- und Radsport, im Triathlon, Skilanglauf oder Eislauf sind nicht selten über 20 Stunden in der Woche in ihrer Disziplin aktiv. Bei diesen Trainingsumfängen kommt es gerade bei den Nichtradfahrern durch das sportartspezifische Training oft zu Problemen mit dem Bewegungsapparat. Hier kann das Radfahren als unspezifisches Ausdauertraining einen sehr effektiven Beitrag zur Erhöhung der Belastungsverträglichkeit des Gesamttrainings leisten. Allerdings sind dafür bestimmte Hinweise, die unter Trainingstipps erläutert werden, zu beachten.

Regelmäßiges Radtraining

Das Radtraining sollte regelmäßig durchgeführt werden. Ergänzend oder alternativ bieten sich sogenannte Ausdauerradblöcke an, die auch durch mehrere Radeinheiten vorbereitet werden können. Durch dieses Blocktraining lässt sich die Grundlagenausdauer in einem kurzen Zeitraum auf ein höheres Niveau anheben. Durch die ungewohnte Art der Belastung anfänglich auftretende Nackenschmerzen oder Probleme mit der Sitzfläche verschwinden meist von selbst.

Vorteile des Radtrainings für Ausdauersportler

  • Geringe Verletzungsanfälligkeit
  • Geringe Belastung der unteren Extremitäten
  • Verbesserung der Grundlagenausdauer
  • Hoher Erlebniswert während des Trainings

RADschlag-Empfehlungen zu diesem Thema mit Bewertungsfunktion (Weitere Quellen finden sich in der Datenbank.):

17.09.09

Radtraining (Felgenhauer)

Radfahren als fester Bestandteil des Sommertrainings beim Biathlon wird vorgestellt.

Hier geht es zum Artikel.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Nicht bewertet.
17.09.09

Radfahren als Trainingsergänzung (Zangl)

Radfahren als eine der besten Trainingsergänzungen zum Laufsport wird vorgestellt.

Hier geht es zum Artikel.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
1 Stimme(n).
17.09.09

Alternatives Training (powerrun.de)

Positive Effekte des Radfahrens für Läufer.

Hier geht es zum Artikel.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
1 Stimme(n).