Verkehrssicherheit

  • Bundesverband der Unfallkassen (BVU) dient unmittelbar und ausschließlich gemeinnützigen Zwecken. Er sorgt z.B. in der staatlichen und kommunalen gesetzlichen Unfallversicherung für eine einheitliche Rechtsanwendung und wirkt auf sachgerechte Lösungen bei Veränderungen des Unfallrechts hin.
  • Ausführliche Sammlung von Gerichtsurteilen, die für Radfahrer und Fußgänger relevant sind.
  • Die Unfallforschung der Versicherer (UDV) ist Teil des Gesamt-verbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Er setzt für die Verbesserung der Sicherheit und für Unfallvermeidung im Straßenverkehr ein, und ist einer der größten Auftraggeber für universitäre und außeruniversitäre Verkehrssicherheitsforschung.
  • Das Medien und Service-Center der Deutschen Verkehrswacht stellt umfangreiche Informationen, Medien und Materialien zu allen Themen kindlicher und jugendlicher Mobilität für Kindergarten, Grundschule und Sekundarstufe zur Verfügung.
  • Safe routes to school, Sustrans, GB, arbeitet an praktischen Projekten, um di Menschen anzuregen mehr zu Fuß zu gehen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.
  • Schoolway.net ist ein europäisches Forschungsprojekt zum sicheren Schulweg. Die Seite wirbt für attraktive, gesunde, sichere und spannende Schulwege und möchte damit den traditionellen Verkehrserziehungsunterricht beleben.
  • Die Aufgabe Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR) ist die Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer. Schwerpunkte sind Fragen der Verkehrstechnik, Verkehrserziehung und -aufklärung, des Verkehrsrechts und der -überwachung.
  • Deutsche Verkehrswacht (DVW) e. V. ist ein gemeinnütziger Verein auf dem Gebiet der Verkehrserziehung und Verkehrsaufklärung tätig. Er macht Mobilität sicherer - für alle Verkehrsteilnehmer.

Rat und Hilfe

030 - 555 76 386
Mo, Do: 14 - 17 Uhr
Mi: 9 - 12 Uhr
zum Festnetztarif