25.01.11

Kinderstadtteilplan (Stadt Unna)

Ein Kinderstadtteilplan betrachtet sowohl die Schul- als auch die Freizeitwege von Kindern. Er wird von Kindern für Kinder entwickelt und zeigt die für sie bedeutsamen Wege, Aufenthalts- bzw. Spielorte, Orientierungspunkte oder auch sicheren Straßenquerungsmöglichkeiten auf. Er kann in einer Projektwoche oder auch unterrichtsbegleitend erarbeitet werden.

Hier geht es zu weiteren Infos und zu Praxisbeispielen aus Unna.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
Nicht bewertet.

Rat und Hilfe

030 - 555 76 386
Mo, Do: 14 - 17 Uhr
Mi: 9 - 12 Uhr
zum Festnetztarif